BayernJudo, das Online Magazin des BJV

Top-News

  • Mi. 07.06.2017 BayernJudo:

    Homepage - Umstellung

    Ab 15. Juni wird auf die neue Homepage geleitet

    Nach knapp sechs Monaten ehrenamtlicher Arbeit kann das Homepageteam am 15.Juni im Laufe des späten Nachmittages auf die neue Homepage umstellen.

  • Fr. 02.06.2017 BayernJudo:

    Lehrerfortbildungen "Rangeln und Raufen"

    Fortbildungsangebot über FIBS buchbar

    Der BJV bietet ab sofort jeden Monat eine Online-Fortbildung zu dem Thema "Rangeln und Raufen kompetenzorientiert unterrichten" an. Die Fortbildungen finden ohne Präsenzphase statt und starten jeweils am 10. des Monats.

  • Di. 30.05.2017 BayernJudo:

    Bestellung Kyu-Materialien / Prüfungsmarken

    Der BJV steht zur bekannten Service-Qualität für die Vereine

    Der Deutsche Judobund bietet seit neuestem die Bestellung der Kyu-Materialien (Prüfungsmarke, Urkunde und Begleitheft) über das Judo-Portal für teilnehmende Landesverbände an. Der Bayerische Judo-Verband hat sich bewusst gegen die Teilnahme an diesem Verfahren entschieden um die bekannte Service-Qualität für unsere Vereine weiter anbieten zu können.

  • Mo. 24.04.2017 BayernJudo: BJV

    Geänderte Stellenausschreibung für BJV-Trainerstelle

    Jetzt als Landestrainer bewerben

    Wie bereits am 20.2 veröffentlicht sucht der BJV einen Landestrainer in Nordbayern mit Schwerpunkt an der Eliteschule des Sports in Nürnberg (Vollzeit).

  • So. 23.04.2017 BayernJudo: EJU

    2 x Silber und 1 x Bronze für die Athleten des Bundesstützpunktes München

    EM-Rückblick

    Einen sensationellen Start in den neuen Olympiazyklus hatten Theresa Stoll und Dominic Ressel! Bei den Europameisterschaften am vergangenen Wochenende in Warschau errangen die Judoka des Bundesstützpunktes Münchens jeweils die Silbermedaillen in den Einzelwettbewerben sowie eine Bronzemedaille im Team-Wettbewerb.

  • Sa. 22.04.2017 BayernJudo: Copyright: Baron Felix von Solemacher
<br />Für eine Weiterverwendung bitte beim Rechteinhaber melden: baron.felix@yahoo.de

    Europameisterschaften in Warschau mit glänzendem Auftakt

    Theresa Stoll ist Vize-Europameisterin!

    Was für ein Auftritt für Theresa Stoll: nach ihrem fulminanten Sieg in Düsseldorf, konnte sie ihre Form in der 57kg Gewichtsklasse bei der diesjährigen EM in Warschau (Polen) am gestrigen Freitag bestätigen.

Aktuelles

  • Mi. 26.04.2017 Der BJV:

    Übersicht der Stützpunkttrainings bis zur Sommerpause

    Trainiere mit den besten Judoka aus Bayern!

    Bringe Vereinskameraden und Heimtrainer mit zu den Trainingseinheiten! Die Übersicht zeigt dir die Termine, Uhrzeiten, Orte und zuständigen Landestrainer bzw. OSP-Trainer auf!

  • Do. 02.03.2017 Der BJV:

    Du hast Interesse an neuen Medien, Fotografie und am Judosport?

    Der BJV sucht genau DICH!!!

    Nachdem die Vorbereitungen für einen neuen Internetauftritt auf Hochtouren laufen, sucht der BJV dringend ehrenamtliche Mitarbeiter im Öffentlichkeitsressort.

  • Sa. 24.05.2014 Personen:

    Kamprichter des BJV erreicht Weltspitze

    Landestrainer Vladimir Hnidka auch als Kampfrichter spitze

    Er ist jetzt auf Platz 3 in der höchsten Kampfrichterklasse gesetzt.

  • Fr. 23.05.2014 aus den Vereinen:

    1. Bundesliga Männer

    Judo-Bundesliga live auf Sendung

    Der Kampf des deutschen Rekordmeisters TSV Abensberg in Leipzig läuft am Samstag im Internet-TV. Die beiden Teams sind erbitterte Rivalen.

  • Fr. 23.05.2014 Personen:

    Edi Schuster ist von uns gegangen

    DAS BESTE, WAS DER MENSCH FÜR EINEN AND´REN TUN KANN, IST DOCH IMMER DAS, WAS ER FÜR IHN IST, war einer der Leitsprüche von Edi Schuster, dem Garser Judovater und danach hat er auch sein Leben gelebt.

  • Mi. 21.05.2014 aus den Vereinen:

    Kreisliga

    Erste Pleite in der Kreisliga

    Die weiße Weste hat einen Fleck bekommen. Die Judo-Männer des SV Lohhof haben in der Kreisliga die erste Niederlage einstecken müssen.

  • Mi. 21.05.2014 Personen:

    Die Spitze des BJV im Wandel

    Das Präsidium des BJV hat zwei neue Vizepräsidenten

    Beide wurden einstimmig gewählt

  • Mi. 21.05.2014 aus den Vereinen:

    1. Bundesliga Männer

    TSV Abensberg wahrt die weiße Weste

    Gegen den JC Ettlingen gewinnt der ersatzgeschwächt angetretene Rekordmeister mit 6:3 – die Nachrücker wie David Krämer wissen zu überzeugen.

  • Di. 20.05.2014 aus den Vereinen:

    Jugendliga

    Knappe Niederlage in der Jugendliga

    am zweiten Kampftag der Jugendliga hat sich gezeigt, wie wertvoll eine vollzählige oder zumindest fast vollzählige Mannschaft ist.

  • Mo. 19.05.2014 aus den Vereinen:

    Bayernliga

    Neuer Spitzenreiter in der Bayernliga

    TSV Abensberg II setzt sich mit dem Sieg über Bushido Amberg und der gleichzeitigen Niederlage vom TSV Mainburg an die Tabellenspitze.

  • Mo. 19.05.2014 Der BJV:

    Trainer B-Ausbildung im Elementarbereich

    2. bis 8. August 2014 in Ingolstadt

    Top-Konditionen! Trainer-B Ausbildung für 250,-€

  • So. 18.05.2014 aus den Vereinen:

    1. Bundesliga Frauen

    Unentschieden in Wiesbaden ist ein deutliches Zeichen!

    Zum 2. Kampftag in der 1. Bundesliga mussten die Damen des TSV Großhadern nach Wiesbaden anreisen. Nachdem der JC Wiesbaden in der ersten Begegnung am vergangenen Wochenende den Deutschen Meister – JC Leipzig - deutlich geschlagen hatte, wartete auf die Großhadernerinnen somit eine starke und nicht zu unterschätzende Mannschaft.

<< Zurück | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 | Weiter >>

 


>> ältere BJV-News

>> ältere Bayernjudo-Berichte

Ich mache Judo, weil…

104.jpg

... weil es eine Sportart ist, die Spaß macht und man auf Lehrgängen und Turnieren neue Leute kennenlernt und Freunde trifft. Es ist anders als z. B. Fußball, Basketball oder Volleyball. Judo ist ein Kampfsport, Fußball nur ein Spiel!

Sonja, 12, TSV Kronwinkl

Die Judo-Werte:
Freundschaft

Freundschaft.jpg

Achte all diese Werte und alle Menschen. Dann wirst du beim Judo unweigerlich Freunde finden.